Kursangebote

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Simbach Kultur und Gestalten:

 

*  3069     Besuch der Abendschau im Bayerischen Fernsehen
Interessante Einblicke hinter die Kulissen des Fernsehstudios München-Freimann

Wie funktioniert eine Live-Sendung? Was macht eigentlich ein Regisseur? Und wie sieht ein Fernsehstudio in Wirklichkeit aus?
Die Abendschau im Bayerischen Fernsehen bietet interessierten Gruppen die Möglichkeit, im Rahmen eines Besucherprogramms einmal hinter die Kulissen einer Live-Sendung zu blicken.
Der dreistündige Abendschau-Besuch in den Fernsehstudios München-Freimann beinhaltet eine Führung durch das Studio, eine informative und unterhaltsame Einführung in den Redaktionsalltag und zahlreiche Einblicke, wie ein Fernsehmagazin entsteht. Als Höhepunkt erleben die Teilnehmer die „Abendschau – DER SÜDEN“ und die „ABENDSCHAU“ live im Studio.

Donnerstag, 28.09.2017, 14.00-21.00 Uhr
Fahrtpreis (15-48 TN): 15-24 TN: 25 € / 25-34 TN: 20 € / ab 35 TN: 15 € (Barzahlung im Bus)
Abfahrt Simbach am Inn (Busbahnhof): 14.00 Uhr / Rückkehr ca. 21.00 Uhr
Hinweise:

  • Bei der Veranstaltung erfolgt keine Verköstigung, deshalb empfehlen wir einen Imbiss und ein Getränk mitzunehmen.
  • Kinder/Jugendliche unter 16 Jahren dürfen nach vorheriger Rücksprache mit der VHS-Geschäftsstelle an der Veranstaltung teilnehmen.
  • Während der Einführung und auch der Live-Sendung gibt es Sitzgelegenheiten. Zu den einzelnen Tour-Stationen muss jedoch ein „längerer“ Fußweg zurückgelegt werden. Bitte berücksichtigen Sie dies im Vorfeld Ihrer Anmeldung!

Anmeldeschluss: Dienstag, 19.09.2017

*  3070     Aquarellmalkurs
In verschiedenen Techniken mit Aquarellfarben, inspiriere und unterstütze ich Sie dabei, ein persönliches Werk zu erschaffen. Bildgestaltung und Farbenlehre sind ein wesentlicher Bestandteil dieses Kurses.
Mitbringen: Aquarellfarben, -pinsel und Block mit 300g Papier,  2 Wassergläser, Küchenrolle, Bleistift, Radiergummi, Skizzenblock, altes Tuch
Leitung: Kathrin Moser-Haberzettl
Kurs 1: Di., 19.09./ 26.09./ 10.10./ 17.10./ 24.10.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr
Kurs 2: Di., 07.11./ 14.11./ 21.11./ 28.11./ 05.12.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr
Bei Interesse an einem Nachmittagskurs – bitte melden
VO: VHS Simbach, Innstraße 18, Simbach
5 Einheiten/ € 90,00 – Anmeldung erforderlich (5 Tage vor Veranstaltung)

 

*  3071 – 3074   Die magische Zauberwelt des Schmiedens

*  3071    Hufeisenblume schweißen und schmieden
Du suchst aus hunderten Hufeisen deine Blütenblätter zusammen und gestaltest eine Blume mit Blättern und Stängel. Danach schmiedest du den Stängel in Form und schweißt unter Anleitung die Hufeisenblüte zusammen.
In deinen Händen entsteht eine ca. 2 Meter große Blume aus Stahl. Wahlweise kann in die Mitte eine Glaskugel miteingebaut werden.
Vorkenntnisse sind nicht nötig aber der Umgang mit dem Hammer sollte nicht gänzlich ungewohnt sein.
Mitbringen:  festes Schuhwerk, Baumwollbekleidung, Arbeitshandschuhe – kein Kunststoff
Teilnahme auf eigene Gefahr, die Teilnehmer sind nicht über eine Unfall-versicherung abgesichert!
Leitung: Gustav Goldschmidt, Kunstschmied
VO: Schmiede Prienbach, Hauptstraße 15, 94166 Stubenberg - Prienbach
Sa., 09.12.2017, 10:00 bis 14:00 Uhr – max. 6 Personen
Anmeldung erforderlich (5 Tage vor Veranstaltung)
Workshop/ Kursgebühr  € 60,00, Material ca. € 15,00 je nach Verbrauch

 

*  3072    Schmieden für Männer
Ein Erlebnis für alle Sinne: Abenteuer, Spaß, Kreativität und Zusammengehörigkeit erfahren die Teilnehmer durch gemeinsame intensive Erfahrungen mit Feuer, Stahl, Zange, Hammer und Amboss. Glühendes Material wird in Form gebracht. Spielen Sie mit rohem Stahl. Erleben Sie wie daraus organisches, lebendiges Material wird.
Lassen Sie Ihre Fantasie spielen. Sie bestimmen die Kreation eines perfekten Werkzeuges, das ein Teil von Ihnen selbst ist...etwas Einzigartiges entsteht. Das Schmieden – genau: das manuelle Freiformschmieden – gehört zu den ältesten Handwerken der Menschheit. Der Schmied erarbeitet die gewünschte Form des jeweiligen Werkstücks am Amboss.
Mitbringen: Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe oder festes Schuhwerk, Handschuhe
Teilnahme auf eigene Gefahr, die Teilnehmer sind nicht über eine Unfall-versicherung abgesichert!
Leitung: Gustav Goldschmidt, Kunstschmied
VO: Schmiede Prienbach, Hauptstraße 15, 94166 Stubenberg - Prienbach
Sa., 02.12.2017, 9:30 bis 16:30 Uhr (Brotzeit mitbringen) – max. 6 Personen
Anmeldung erforderlich  (5 Tage vor Veranstaltung)
Workshop/ € 129,00 bis zu 3 Teilnehmern, bei 4 bis 6 Teilnehmer € 119,00 pro Person

*  3073    Schmieden für Frauen
Frauen mögen es heiß – und entdecken das Schmieden bei einem Schmiedeworkshop.
Die ursprüngliche Männerdomäne wird auch bei Frauen beliebter. Sie lernen
das alte Kunsthandwerk direkt in der Prienbacher Schmiede. Wie der Titel schon
sagt, ist dieser Kurs den Frauen vorbehalten. In diesem halbtägigen Kurs wird
ein Gartenpflanzstab nach eigenen Vorstellungen gefertigt. Die Frau erlernt den
Umgang mit kaltem und warmem Eisen und nimmt ein fertiges Stück kreativer
Handwerkskunst mit nach Hause. Vorkenntnisse sind nicht nötig aber der Umgang
mit dem Hammer sollte nicht gänzlich ungewohnt sein
Mitbringen:  festes Schuhwerk, Baumwollbekleidung, Arbeitshandschuhe – kein Kunststoff
Teilnahme auf eigene Gefahr, die Teilnehmer sind nicht über eine Unfall-versicherung abgesichert!
Leitung: Gustav Goldschmidt, Kunstschmied
VO: Schmiede Prienbach, Hauptstraße 15, 94166 Stubenberg - Prienbach
Sa., 16.12.2017, 10:00  bis 15:00 Uhr
Workshop/ € 75,00 Barzahlung – Anmeldung erforderlich (5 Tage vor Veranstaltung)

 


*  3074    Schmieden für Kinder (ab ca. 8 Jahren)
Kinder brauchen Aktion! Leider sitzen unsere Kinder in der heutigen Zeit viel zu oft vor Fernseher und Computer. Locken Sie die Kinder ins echte Leben! Gerade z.B. zu einem Geburtstagsfest sollte es doch mal wirklich spannend werden. Ich lade Sie ein, mit Ihrem Kind und dessen Gästen in die Prienbacher Schmiede zu kommen. Die Kinder dürfen den Hammer schwingen und erleben, wie aus glühendem Eisen schöne Kleinigkeiten wie zum Beispiel eine kleine Maus, ein Taschendrachen
o.ä. entstehen. Ein Kindergeburtstag in der Schmiede wird zu einem großartigen
Erlebnis und macht Spaß.
Bitte feste Schuhe (Turnschuhe), Baumwollkleidung und Handschuhe mitbringen
Teilnahme auf eigene Gefahr, die Teilnehmer sind nicht über eine Unfall-versicherung abgesichert!
Leitung: Gustav Goldschmidt, Kunstschmied
VO: Schmiede Prienbach, Hauptstraße 15, 94166 Stubenberg - Prienbach
Sa., 18.11.2017, 10:00  bis 12:00 Uhr – Anmeldung erforderlich
Für eine Gruppe ab 6 Kindern kann jederzeit ein weiterer Termin über die VHS Simbach vereinbart werden.
Workshop/ € 15,00 pro Kind/  Barzahlung

*  3075     Drechselkurs
Kurs I:
Ein schönes Hobby für alle, die gerne mit Holz gestalten. Sie erhalten eine Einführung in den Umgang mit Maschinen, Werkzeugen und Hölzern. Sie haben die Möglichkeit einmal selbst an einer kleinen Drechselbank zu arbeiten und eigene
Werkstücke herzustellen. Wir drechseln einfache Werkstücke (Salz- und Pfeffer-streuer, Kerzenständer) auf kleinen Mini-Drechselbänken (Modellbaumaschinen) .
Kurs II:
Dieser Drechselkurs baut auf dem ersten Teil Drechseln auf. Das Gewicht bei diesem Kurs wird auf filigranes Drechseln gelegt, sowie das Drechseln eines Werkstückes mittels Vorlage. Jeder Teilnehmer drechselt einen Schlüsselanhänger, hierfür bekommt er eine Vorlage. Und seinen eigenen Drehkugelschreiber aus verschiedenen Hölzern. Möglich sind z.B. Zwetschge, Kirsche, Eibe, Buche,
Zebrano oder Essigbaum.
Mind. 8 Teilnehmer - max. 12 Teilnehmer
Leitung: Erich Spreng
Realschule Simbach, Kirchenplatz 2, 84359 Simbach
Kurs I: Sa., 18.11.2017, 10:00 bis 12:00 Uhr
Kurs II: Sa., 18.11.2017, 13:00 bis 15:00 Uhr
Kursgebühr: € 29,00 je Kurs, Barzahlung – Anmeldung erforderlich

                        

 


VHS SIMBACH e.V

Innstraße 18
84359 Simbach am Inn
Telefon: 08571 / 4717

E-Mail: info@vhs-simbach.de
Geschäftsführerin: Claudia Huber

Bürozeiten:
Mittwoch von 9 bis 12 Uhr
und von 14 bis 17:30 Uhr

Infos oder Anmeldungen jederzeit
per E-Mail, Telefon oder Homepage

Wegbeschreibung /Anfahrt :



Größere Kartenansicht